Neu hier? So können Sie bei Remedia Homöopathie suchen ...
help text filter image
Filterkategorie
Schränken Sie den Suchbereich mithilfe der Kategorien ein. So kommen Sie noch schneller zum passenden Suchergebnis aber auch zu erweiterten Detailfiltern.
  • Einzelmittel (Globuli und Dilutionen)
  • Arzneien, Sets, Zubehör und Bücher
  • Website-Inhalte
  • Literaturarchiv
help text input image
Suchbegriff
Suche möglich nach: Einzelmittel-Namen (z.B. Arnica montana), Synonymen (z.B. Brechnuß), Produktnummer (z.B. 9001366), Familie (z.B. Nosode), Scholten Nr. (z.B. 665.24.08). In den grünen Feldern werden Ihnen die jeweiligen Hauptnamen unserer Mittel angezeigt.

Intensivkurs Homöopathie

Intensivkurs Homöopathie

Rajan Sankaran ist einer der führenden Homöopathen weltweit. In seinem neuen Werk schlägt er eine Brücke zwischen den alten homöopathischen Meistern bis hin zu der von ihm entwickelten Empfindungsmethode. Für ihn gibt es kein Entwederoder, sondern ein Sowohl-als-auch als sinnvolle Kombination beider Herangehensweisen.

Das Werk gibt eine umfassende Einführung in die homöopathische Methode. Rajan Sankaran erläutert zusammen mit seinen Kollegen die Anfänge der Homöopathie über Samuel Hahnemann, das Ähnlichkeitsgesetz und die Arzneimittelprüfungen. Betont werden auch die Beiträge klassischer Meister wie Bönninghausen, Boger und Phatak, die die Homöopathie damit im weiteren Verlauf entscheidend geprägt haben.

Systematisch wird das Studium der Arzneimittel präsentiert: Wie unterscheiden sich die Naturreiche und die Miasmen, wie verstehe ich die Essenz eines Mittels? Einen wichtigen Stellenwert hat auch die Repertorisation, was sind besonders wertvolle Rubriken und welche Methoden gibt es?

Ausführlich wird die Fallaufnahme erläutert. Neben den klassischen Ansätzen ist dabei das Wissen um die Empfindungsmethode unersetzlich, die zu einer sinnvollen Ergänzung und Bereicherung werden kann: Sie kann helfen, individuelle Konfliktbewältigungs-Muster des Patienten zu erkennen und diese in ein Arzneimittelbild zu übersetzen, selbst dann, wenn dieses Mittelbild noch gar nicht als geprüftes Arzneimittel existiert.

Viele Beispielfälle verdeutlichen, wie wesentliche Aspekte der verschiedenen Ansätze in das Lösen eines Falles einfließen und so zur Synergie der Methoden beitragen. Das Werk basiert auf der erfolgreichen Webinar-Serie Sankarans und wirkt dadurch lebendig und kurzweilig.

„Es war wie ein neuer Lichtstrahl für meine Herangehensweise in der Homöopathie. Ich empfinde höchste Achtung für dieses Werk, welches die gesamte Entwicklung in der Homöopathie systematisch beleuchtet und dem Leser nahe bringt.“
Dr. Jayesh Shah, homöopathischer Arzt

520 Seiten, geb., ISBN 978-3-95582-072-5

 9800 
inkl. UST
Anzahl
Das könnte Ihnen auch gefallen