Neu hier? So können Sie bei Remedia Homöopathie suchen ...
help text filter image
Filterkategorie
Schränken Sie den Suchbereich mithilfe der Kategorien ein. So kommen Sie noch schneller zum passenden Suchergebnis aber auch zu erweiterten Detailfiltern.
  • Einzelmittel (Globuli und Dilutionen)
  • Arzneien, Sets, Zubehör und Bücher
  • Website-Inhalte
  • Literaturarchiv
help text input image
Suchbegriff
Suche möglich nach: Einzelmittel-Namen (z.B. Arnica montana), Synonymen (z.B. Brechnuß), Produktnummer (z.B. 9001366), Familie (z.B. Nosode), Scholten Nr. (z.B. 665.24.08). In den grünen Feldern werden Ihnen die jeweiligen Hauptnamen unserer Mittel angezeigt.

Strychnos nux-vomica Arzneimittelbild

Strychnos nux-vomica
Arzneimittelbild
nux-vomica-globuli-kaufen.jpg

Mögliche Ursache, auslösende Umstände

  • Folgen workaholischer, überwiegend sitzender Lebensweise in Verbindung mit zu reichlicher Ernährung und Genussmittelmissbrauch und/oder Schlafmangel
  • Stressanfälligkeit, von einfachen grippalen Infekten (mit den typischen Symptomen) über Magen und Darmgeschwüre bis hin zu Apoplex
  • Folgen von Narkotika, Vergiftungen mit allopathischen Medikamenten

 

Auffällige seelische/ emotionale Veränderungen und Symptome

  • Sehr empfindlich und schreckhaft bei Geräuschen und anderen Sinnesreizen, reizbar und zorngeneigt bei geringsten Störungen, insbesondere Widerspruch

 

Auffällige allgemeine Veränderungen und Symptome

  • Schmerzempfindlich (oft Krämpfe), friert leicht (bei Fieber heftige Schüttelfröste durch die kleinste Bewegung oder wenn nur eine Hand unter der Decke hervorkommt)
  • Erfolgloser Brechreiz trotz Übelkeit oder starker, aber erfolgloser Stuhldrang
  • Fieberkrämpfe
  • Schlaflos, besonders ab 3 Uhr

 

Auffällige körperliche Veränderungen und Symptome

  • Durchfall oder Verstopfung oder beides im Wechsel nach zu reichlichem Essen, Alkoholoder Haschischgenuß, auch Alkoholgastritis und "Kater"
  • Beschwerden gehen einher mit Übelkeit und Erbrechen (Name!), aber auch extreme Verstopfung auf Reisen
  • Mittel bei akuter Blasenentzündung, besonders infolge Sitzens auf kaltem Boden/nassem Fahrradsattel etc.
  • Nierenoder Gallensteinkolik mit Krampfschmerz, der durch Wärme erleichtert und durch Berührung/ Kleiderdruck verschlimmert wird
  • Husten, Durchfall und/oder Fieber bei Kindern während der Zahnung
  • Schwangerschaftsübelkeit bei Frauen, die ehrgeizig sind und trotz eingeschränkter körperlicher Reserven viel arbeiten wollen

 

Schlimmer durch (Umstände oder Einflüsse)

  • alle Sinnesreize: Licht, Geräusche, Gerüche (Kopfschmerzen), Genussmittelmissbrauch

Besser durch (Umstände oder Einflüsse)

  • Warmes Einhüllen, Ruhe, in feuchter Luft